13.07.2024

Auflageschützen des SSV Kassau schlagen SV Linau 3:2

Luftgewehr-Bezirksliga Ost bleibt spannend

Carsten Zupke vom SSV Kassau war selbst von seinen 316,7 Ringen überrascht

Kassau. Die Tabelle der Bezirksliga Ost der Luftgewehr-Auflageschützen ist nach zwei, für einige der sechs Mannschaften nach drei, Auftritten noch nicht aussagefähig. Ziel der Fünferteams ist der Titel und damit der Aufstieg in die Landesliga. Der SSV Kassau ließ diesmal seine 0:5-Auftaktniederlage gegen den TSV Hessenstein vergessen und sorgte durch ein 3:2 über den SchV Linau für den ersten Sieg.

Carsten Zupke steigerte sich von 311,9 Ringen auf diesmal 316,7:310,8 und freute sich über seine persönliche Wettkampfbestleistung. Fast ebenso stark schoss Miroslav Surkic (316,6:310,7), keine Mühe hatte ebenfalls Stefanie Sevke (312,6:308,1). Nach diesen drei Einzelpunkten spielte keine Rolle mehr, dass Herbert Müllner-Rieder und Gert Bensel unterlagen.

Die Kassauer rangieren mit 2:2 Punkten auf Tabellenplatz drei. Klar besser steht der TSV Hessenstein mit 6:0 Punkten dar, zwei Siege bringen dem SV Malente II Platz zwei. Am 12. Januar kommt es zum Kreisduell Malente II gegen Kassau.

Print Friendly, PDF & Email