SSV Kassau II am Ende Landesliga-Fünfter

Aufsteiger Eutiner Sportschützen II gleich wieder raus

EUTIN/AHRENSBURG Ein Quentchen Hoffnung hatten die Eutiner Sportschützen noch, als sie am letzten Wettkampftag der Luftpistolen-Landesliga den SV Roland Bad Bramstedt auf dem Vogelberg zu Gast hatte. Mindestens ein Unentschieden wäre für den Aufsteiger notwendig gewesen, um die Klasse zu sichern. Darauf wurde nicht, mit 3:7 ging die Partie der fünf Paarungen verloren. Recht überraschend schlug der SSV Kassau II den da noch Tabellenzweiten Ahrensburger SG 7:3. Dies hatte Folgen für die oberste Tabellenregion.

Die bislang führende SG Beckersberg ließ sich Meisterschaft und Wiederaufstieg in die Verbandsliga nicht nehmen, mit 6:4 wurden die Lübecker Sportschützen besiegt. Für das ebenfalls ehemalige Verbandsligateam sprang so nur Tabellenrang vier heraus.

Bei Kassau freute sich Andreas Henningsen über 358:339 Ringen. Die gesamte Saison über haderte er mit seinen Leistungen. Meist war das Training in Ordnung, im Wettkampf lief es einfach nicht. Der junge Sönke Witt ertrotzte eine Punkteteilung bei 355 Zählern. Leicht fuhr Stephan Dohm mit 353:330 den zweiten Sieg ein. Ihm folgte Herm Tolles mit 342:334, da spielte keine Rolle, das Torsten Venohr mit 333:339 unterlag.

Die Eutiner Zweite kam in dieser Saison trotz Verstärkung durch zwei ehemalige Lensahner nicht zurecht. Malte Venneberg und Sönke Schöning holten mit 357 bzw. 341 zwei und einen Punkt. Kurt Rockel, Jan Neumann und Jörg Hunke mühten sich vergeblich. „Wir werden wie in der Disziplin Luftgewehr in der Bezirksliga einen Neuaufbau starten“, verkündete Hunke. Ihm fehlte ein Ring zum Remis.

Der SV Hamwarde aus dem Lauenburgischen nutzte die Ahrensburger Niederlage aus und schnellte durch ein 6:4 über die SSG BooKuRiTra auf Rang zwei und darf sich Vizemeister nennen. Vor einem Jahr war der Club noch Dritter.

Landesliga Süd – Luftpistole
Tabelle - Endstand
1.SG Beckersberg     7 53:17 13:1
2.SV Hamwarde        7 39:31 10:4
3.Ahrensburger SG    7 38:32  9:5
4.Lübecker Sport     7 40:30  8:6
5.SSV Kassau II      7 29:41  7:7
6.SV Bad Bramstedt   7 28:42  4:10
7.SSG BooKuRiTra     7 23:47  3:11
8.Eutiner Sport II   7 30:40  2:12
Print Friendly, PDF & Email