19.04.2024

SSV Kassau II bleibt ungeschlagen

Fünfter Durchgang der Luftgewehr-Bezirksliga Ost lässt noch alles offen

Sarau/Lübeck – Sechs Wettkämpfe machen die Luftgewehrrunde in der Bezirksliga Ost aus. Ungeschlagen vorn steht jetzt allein der SSV Kassau nach dem klaren 8:2 bei den Lübecker Sportschützen II. Anschluss hält mit dem knappen 6:4-Erfolg der SV Malente II, die Punkte wurden beim Schützenbund Glasau-Sarau entführt. Aufmunternde Wort fanden die Gäste aus Malente für den Glasauer Vertreter Markus Müller, mit imponierenden 381 Ringen hatte er dem stärksten Wolfgang Langenfeld (371) keine Chance gelassen. Für den Schützenbund gab es aber weitere Punkte nur durch Jennifer Wendt bei 359:345 gegen Niklas Reimer. Die drei Malenter Christoph Ochs (363:354 über Jan Müller), Werner Walter (370:349 gegen Julia Breuer) und Martin Locker (366:358 über Klaus Müller) machten klar, dass der Weg ebenfalls Richtung Meisterschaft und Aufstieg in die Landesliga führen soll.

Das ist aber klarer Wille der Kassauer, die mit Karin Schröder (377:366), Heike Henningsen (376:355), Henrik Meier (368:342), Florian Jeger (363:344) und Maik Kreinbrink (358:363) gleichstark auftraten. Die Lübecker sind punktlos Tabellenletzter.

Print Friendly, PDF & Email