18.06.2024

Auflagerunde Luftgewehr D-Klasse

Schützenbund Glasau-Sarau IV und V gewinnen vorletzte Runde

Foto von: (WB)
Zu Hause schießen hat wohl doch was: Holger Perkun schaffte in Sarau 307,2 Ringe und wurde Tageszweiter in der D-Klasse der LG-Auflageschützen. Foto: WB

Sarau – Die dritte Mannschaft der Schwartauer SG bleibt Tabellenführer in der Luftgewehr-D-Klasse Ostholstein, obwohl in Sarau gleich die Schützenbundteams V mit 910,2 Ringen und IV mit 909,2 gewannen. Hinter der Schwartauer SG mit 906,6 folgten unter zwölf Vereinen die Kasseedorfer Schwentineschützen V (890,2) auf Platz vier und der BSSV Heiligenhafen II (889,1).

Am 20.März beim ESV Neustadt wird sich zeigen, ob die Schwartauer und beide Glasau-Sarauer Mannschaften die drei Aufstiegsplätze halten können.

Unter den 37 Einzelschützen freute sich besonders Holmer Frahs von der Schwartauer Schützengilde über seine Verbesserung in zwei Schritten auf 310,9 und seinen ersten Erfolg. Dem Tagessieger standen Holger Perkun vom SB Glasau-Sarau mit 307,2 und der Ratekauer Drik Möller mit 307,2 kaum nach. Dicht dran waren auch aus Sarau Manuel Zamorano (306,0) sowie Lothar Gronau vom Geselligen Verein Bujendorf (304,9). Nichts ist für die Plakettenvergabe entschieden, denn nur knapp ist der Unterschied zwischen Dewitz (914,7), Möller (914,2) und Perkun (913,6).

Print Friendly, PDF & Email