23.06.2024

Bengt-Ole Bracke herausragender Bogensportler mit 607 Ringen

Der Griebeler Hallenlandesmeister will auch auf dem Rasen zur Deutschen

Heiligenhafen Dem Bericht über die Bogensport-Kreismeisterschaften Ostholstein in Heiligenhafen muss noch die männliche Jugend nachgetragen werden. Überlegener Titelgewinner wurde mit 607 Ringen Bengt-Ole Bracke vom Bogensport des Griebeler SV, Silber ging an seinen Vereinskameraden Elias Creutzfeldt, Bronze an Marc Neumann vom TSV DG Holsteinische Schweiz.

Trainer und Spartenleiter Volker Sieber hob die Leistungsstärke seines Nachwuchsbogensportlers hervor: „Bengt-Ole gewann schon in der Halle den Kreistitel und wurde nach Leistungssteigerung von 532 auf 546 Ringe Hallen-Landesmeister in Schleswig-Holstein.“ Nun soll es ähnlich auch in der FITA-Runde mit dem Recurvebogen im Freien weitergehen. „Für die Landesmeisterschaften Anfang Juli in Bordelum wird jetzt kräftig trainiert. Ziel ist natürlich neben einer Medaille die Qualifikation zur deutschen Meisterschaft“. Bezüglich des Trainings meint Sieber auch sich selbst. Der frisch gebackene Kreismeister der Senioren mit 575 Ringen will erneut auf Landes- und Bundesebene wieder mit vorn dabei sein. Und wie 2012 möchte er seinen Schützling Bengt-Ole mit auf die Reise nehmen.

Print Friendly, PDF & Email