Presse KSchV OH

Printer
Logo OH

Unsere Presse

Rundenwettkampf für Schüler und Jugend mit hohen Ringzahlen gestartet

(WB) 26.11.2019

Hannah Ehlers, Hannes Dohm und Leonie Jürgensen glänzten im Luftgewehr-Liegendschießen

Foto von: Wilhelm Boller
Sohaib Zatema vom SSV Kassau gewinnt beim Saisonauftakt den LG-Dreistellungskampf der Schülerklasse. Foto: WBO
Kassau   Nach dem Start des Sportschützennachwuchses Ostholstein im Luftgewehr-Freihandschießen in die neue Wettkampfrunde 2019/20 ging es in Kassau nun mit den Wettbewerben Luftgewehr-Dreistellung und im Liegendschießen los. Fast alle Team- und Einzelerfolge gingen an Schüler und Jugendklassenstarter des SSV Kassau, lediglich Leonie Jürgensen vom Schützenverein vermochte sich nach 30 Schüssen mit 309,3 Ringen bei den Schülerinnen nach den Anschlägen liegend, stehend und kniend durchzusetzen.

Im Dreistellungskampf der Schüler machte des SSV Kassau gegenüber dem SV Malente mit 1711,2:1.577,3 seine Überlegenheit deutlich. Celina Dahm, Kassau, mit 589,9 und Sohaib Zatema, der aus Syrien stammt, mit 554,7 waren die Gewinner der ersten Runde. In der Jugendklasse stellte nur der SSV Kassau eine Dreiermannschaft, mit Hannah Ehlers im 60-Schussprogramm bei stolzen 610,4 und mit Dannes Dohm bei 602,0 die Sieger.

Auch das Luftgewehr-Liegendschießen ist eine gute Vorübung für die Kleinkaliberwettbewerbe, die in den Vereinen immer weniger Zuspruch erfahren. Der erfolgreiche SSV Kassau und der SV Malente sind dabei auf dem richtigen Weg. Der Malenter Trainer Ingolf Falkenberg ist sich mit dem Kassauer Jugendleiter Rüdiger Witt einig: „Wenn wir mit dem Luftgewehr nicht schon den Grundstock legen, dann wird das später mit dem Kleinkaliberschießen nichts mehr.“ Auch hier gewann der SSV Kassau mit 888,8:871,9 gegen die Malenter Schüler deutlich. Knapp ging es bei den Jungs zwischen Sohaib Zatema und dem Kassauer Tobias Wehde mit 290,7:290,5 zu. In der Klasse der Jugend standen erneut Hannah Ehlers (622,6) und Hannes Dohm (617,0) vorn. Dem Auftakt folgen noch drei Wettbewerbe bis kurz vor den Kreismeisterschaften.

Wilhelm Boller
Pressewart

09.12.2019 15:23

CMS-PHP-Programm von ©JoS.2019 | 1. Veröffentlichung der Home des Kreisschützenverbandes Ostholstein: 01.03.1998 | Webmaster und Kreissportleiter Joachim Schütt, Markt 6a, 23758 Oldenburg-Wagrien-Holstein-Deutschland-Europa. Diese Inhalte der Seiten einschl. der Bilder sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Verwenden auf eigenen Web-Seiten oder in anderen Medien verletzt das Urheberrecht und wird bei Entdecken durch den Kreisschützenverband Ostholstein (KSchV-OH) abgemahnt. ©kschv-oh.de 2010-2019.
CMS-PHP-Programm ©JoS.2019 | http://www.kschv-oh.de/ | Kreissportleiter Joachim Schütt