Presse KSchV OH

Printer
Logo OH

 
Kreisschützenverband Ostholstein

Malenter KK-Auflageschützen mit A-Klassensieg beim Rundenwettkampfstart

(WB) 30.03.2019

Sportschützen Petersdorf und Schwartauer SG bleiben dran

Foto von: Wilhelm Boller
Werner Petersen von der Schwartauer SG überzeugte beim Auftakt mit 305,5 Ringen. Foto: WBO
Großenbrode   Mit über hundert Frauen und Männer in 36 Dreierteams der Leistungsklassen A bis C fand der Auftakt der Kleinkaliber-Auflagerunde in Ostholstein eine gute Beteiligung. In der A-Klasse setzte der Schützenverein Malente in der Besetzung Jürgen Machalke, Cornelia Ried und Werner Walter mit 894,0 Ringen den ersten Maßstab. Unter den zwölf Mannschaften sind die Sportschützen Nicolai Petersdorf mit 892,6 und die Schwartauer SG mit 891,7 Ringen ernst zu nehmende Verfolger. Aber auch vier weitere Teams bleiben im Rennen um die Meisterschaft bei den noch drei folgenden Wettkampftagen.

Vierter ist der SV Malente II mit 890,0, nur 0,1 zurück die Lensahner Schützengilde. Auf den Rängen sechs und sieben warten gleich zwei Teams des Schützenbundes Glasau-Sarau mit 888,5 und 887,3 auf ihre Chancen.

Knapp geht es auch in der Einzelwertung der 36 Auflageschützen zu, auf 50 Meter Distanz setzte sich der Bad Schwartauer Werner Petersen mit guten 305,5 Ringen an die Spitze, ihm folgte Klaus Müller vom SB Glasau-Sarau mit 304,2. Ab Rang drei die Schwartauer Horst Nehmert mit 303,1 und Britta Fabig mit 300,3. Als Fünfter führt der Malenter Machalke mit 299,9 Ringen das Feld von sechs Schützen mit mehr als 299 an, die Reihenfolge wird sich bald verändern.

In der Mannschaftswertung stehen derzeit die Schwartauer SG II, der SV Großenbrode und die SB Glasau-Sarau III auf den Abstiegsplätzen zehn bis zwölf. Drei Wettkampftage bleiben ihnen noch, sich zu retten.

Wilhelm Boller
Pressewart

22.04.2019 04:32

CMS-PHP-Programm von ©JoS.2019 | 1. Veröffentlichung der Home des Kreisschützenverbandes Ostholstein: 01.03.1998 | Webmaster und Kreissportleiter Joachim Schütt, Markt 6a, 23758 Oldenburg-Wagrien-Holstein-Deutschland-Europa. Diese Inhalte der Seiten einschl. der Bilder sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Verwenden auf eigenen Web-Seiten oder in anderen Medien verletzt das Urheberrecht und wird bei Entdecken durch den Kreisschützenverband Ostholstein (KSchV-OH) abgemahnt. ©kschv-oh.de 2010-2019.
CMS-PHP-Programm ©JoS.2019 | http://www.kschv-oh.de/ | Kreissportleiter Joachim Schütt