Presse KSchV OH

Printer
Logo OH

 
Kreisschützenverband Ostholstein

PSV Eutin II ist OH-Rundenkampfsieger mit der Sportpistole

(WB) 30.03.2019

 
 

Foto von: Wilhelm Boller
Mit insgesamt 2172 Sportpistolenringen gewann Oliver Strugies vom PSV Eutin die Kreisligarunde. Foto: WBO
Eutin   Der Polizei SV II in der Besetzung Kurt Rockel, Angela Ipsen und Friedrich Pietsch für den diesmal verhinderten Martin Bruse ist nach Tagesrang zwei bei 1585 Ringen überlegen mit 6347 aus vier Wettkämpfen Sportpistolen-Rundenkampfsieger der Kreisliga Ostholstein sicher vor gleich zwei Dreierteams des SSV Kassau mit 6222 und 5930. Die beste Mannschaftsleistung auf heimischem Schießstand im modernen Schießstand Hubertushöhe lieferte mit 1608 Zählern der PSV Eutin I mit Oliver Strugies, Ulrich Schütt und Achim Beuck ab. Mehr als Rang vier in der Schlusstabelle unter neun Teams lag nicht drin, weil zum Saisonstart nur zwei Schützen antraten.

„Wir hätten sonst auch die Runde gewonnen“, trauerte Oliver Strugies, der mit einer Serie von 543, 529, 554 und jetzt als Tagesdritter mit 546 klar die erste Position mit 2172 Ringen unter 27 Startern besetzte, den Auftakt im November nach. Strugies, der vor einem Jahr mit 2200:2191 Ringen die Runde vor Yannik Voigts gewonnen hat, lieferte sich mit dem Scharbeutzer einen harten Wettstreit bis zur Runde drei. Diesmal ging der Schützenverein Scharbeutz aber wegen eines vereinsinternen Kommunikationsfehlers nicht an den Start. Und Voigts war nicht mehr im Rennen um die Silberplakette.

Besser als Strugies war in Eutin am letzten Saisontag nur Ken Kaminsky von den Sportschützen Oldenburg mit starken 559 Ringen, gefolgt vom PSVer Achim Beuck mit 552. In der Endabrechung steht Kaminsky mit 2164 Ringen sicher auf Platz zwei vor der PSV-Starter Kurt Rockel mit 2120. Auf vier und fünf rangieren Axel Singpiel vom SSV Kassau (2102) und Ulrich Schütt vom PSV (2100).

Wilhelm Boller
Pressewart

22.04.2019 04:57

CMS-PHP-Programm von ©JoS.2019 | 1. Veröffentlichung der Home des Kreisschützenverbandes Ostholstein: 01.03.1998 | Webmaster und Kreissportleiter Joachim Schütt, Markt 6a, 23758 Oldenburg-Wagrien-Holstein-Deutschland-Europa. Diese Inhalte der Seiten einschl. der Bilder sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Verwenden auf eigenen Web-Seiten oder in anderen Medien verletzt das Urheberrecht und wird bei Entdecken durch den Kreisschützenverband Ostholstein (KSchV-OH) abgemahnt. ©kschv-oh.de 2010-2019.
CMS-PHP-Programm ©JoS.2019 | http://www.kschv-oh.de/ | Kreissportleiter Joachim Schütt